• it
  • en
  • de
  • fr
Lastenaufzug für den Transport von Gegenständen und Personen

Zwischen 300 und 2500 kg.
dscn4416_1280x768.jpg
Der Lastenaufzug Updinamic, der in den Versionen UP3-6-10-15-20-25 angeboten wird, ist eine einsäulige Hubplattform mit hydraulischem Bewegungsantrieb für den ausschließlichen Transport von Gegenständen. Die verfügbaren Versionen bieten Tragfähigkeiten zwischen 300 und 2500 kg.










GEBRAUCH:
Der Lastenaufzug Updinamic kann überall dort installiert werden, wo die Lagerung von Behältern, Paletten, Kisten, Kartons, schweren Waren usw. auf verschiedenen Ebenen vorgesehen ist, z.B. Dachböden, Keller usw.. Neben der Nutzung an Abstellräumen für private Tätigkeiten oder an Lagern von Industrie- oder Handelsbetrieben kann er auch für häusliche Aktivitäten eingesetzt werden.

EINFACHE BEDIENUNG
Da der Lastenaufzug ausschließlich für den Transport von Gegenständen ausgelegt ist, erfolgt die Bedienung außerhalb des Hubbewegungsschachts über einfache Ruf-, Senk- und Hubtasten auf den Ebenen mit entsprechenden Leuchtsignalisierungen für vorhanden – besetzt.
 
STRUKTURELLE EINSCHRÄNKUNGEN:
Normalerweise werden die Lastenaufzüge Updinamic UP an einer tragenden, für die vorgesehene Höchstlast geeigneten Wand befestigt. Zudem ist ein Aufnahmeschacht erforderlich, der je nach ausgewähltem Modell in der Regel sehr klein ausfällt.

PROBLEMLOSE INSTALLATION:
Das wesentliche Merkmal der Lastenaufzüge von Updinamic ist deren leicht auszuführende Installation. Dank der modularen Struktur und des einfachen Systems der Laufführungen kann die Montage in wenigen Tagen ausgeführt werden.

SICHERHEIT UND ZUVERLÄSSIGKEIT:
Der einfache Aufbau der Anlage bedeutet selbstverständlich nicht, dass Zugeständnisse an die Sicherheit gemacht werden!
Die Lastenaufzüge UP erfüllen alle vorgesehenen Anforderungen zur Gewährleistung der Sicherheit des Bedieners und der Last. Die Lastenaufzüge Updinamic entsprechen den Vorgaben der Maschinenrichtlinie 98/37/EG.

INSTALLIERTE VORRICHTUNGEN:
- Mechanische Verankerungen bei Ankunft an den Ebenen
- Steuerung und Kontrolle der installierten Elektroschlösser an den Türen auf den Ebenen
- Bedienfelder mit Niederspannung
- Sperrventil 
- Fangventil
- Erhöhte Randeinfassungen an der Plattform zum Schutz gegen Wegrutschen der transportierten Last

INDIVIDUELLE AUSFÜHRUNGEN:
Die Größe kann auf die jeweiligen Anforderungen abgestimmt werden, und die Ausführungen reichen von der einfachen Plattform bis hin zu großen Kabinen mit weiten Türen. Soll der Platzbedarf am oberen Ende gleich 0 sein, d.h., sollte der Überstand der Führungen bei Ankunft an der oberen Ebene stören, kann die Plattform mit nach unten gerichteten Führungen geliefert werden.